Die Suche ergab 31 Treffer

von Biggi
Donnerstag 9. März 2017, 14:52
Forum: Unterrichtsorganisation
Thema: Sitzordnung nach außen
Antworten: 11
Zugriffe: 6337

Re: Sitzordnung nach außen

Ich habe diese Sitzordnung damals nach ca. 10 Wochen aufgegeben und seither öfters gewechselt. Ja, damals arbeiteten die Kinder brav und ruhig, aber der Widerstand der Eltern und meiner Leitung war zu groß. Aber vielleicht versuche ich es im nächsten Durchgang wieder. :D
von Biggi
Montag 6. Juli 2015, 07:24
Forum: Lehrwerke
Thema: Wir lernen Mathematik 4
Antworten: 2
Zugriffe: 2757

Re: Wir lernen Mathematik 4

Hallo mira 86, ja ich habe im letzten Durchgang mit dem Buch in Mathe gearbeitet und ich war sehr zufrieden damit. Ich werde auch es auch in der nächsten 4. einsetzen. Es war zwar eine Klasse mit wenig begabten Mathe-Schülern, aber wir haben bei der BiST-Überprüfung dann gar nicht so schlecht abgesc...
von Biggi
Dienstag 21. Oktober 2014, 18:35
Forum: Lehrwerke
Thema: Karibu Buchstabenplan
Antworten: 7
Zugriffe: 12402

Re: Karibu Buchstabenplan

Hallo! Ich habe letztes Jahr in der ersten Klasse auch mit Karibu gearbeitet und ich muss sagen, alle Kinder haben sicher und flott lesen gelernt. Wir haben uns strikt an den vorgegebenen Kanon gehalten aber die Kinder durften ganz frei in den Buchstabenplänen arbeiten. Auch die Seiten der Arbeitste...
von Biggi
Sonntag 6. Oktober 2013, 13:09
Forum: Unterrichtsorganisation
Thema: Sitzordnung nach außen
Antworten: 11
Zugriffe: 6337

Re: Sitzordnung nach außen

Ja, das verstehe ich. Ich will auch niemanden dazu überreden. Mich würde halt interessieren, wer so eine Sitzordnung schon ausprobiert hat.
von Biggi
Sonntag 6. Oktober 2013, 08:21
Forum: Unterrichtsorganisation
Thema: Sitzordnung nach außen
Antworten: 11
Zugriffe: 6337

Re: Sitzordnung nach außen

Da hast du natürlich recht. Aber ich denke, dass man dafür die Tische relativ einfach dafür umstellen könnte. In den 5 Schulwochen bisher haben wir das noch nicht gebraucht.
von Biggi
Samstag 5. Oktober 2013, 20:38
Forum: Unterrichtsorganisation
Thema: Sitzordnung nach außen
Antworten: 11
Zugriffe: 6337

Sitzordnung nach außen

Hallo, ich habe jetzt eine erste Klasse und nach langem Überlegen habe ich mich für folgende Sitzordnung entschieden. Die Tische stehen in einem großen Quadrat und die Sessel stehen innen. Für einen Sesselkreis drehen sie die Sessel nach innen. Für die Freiarbeit nach außen und wenn ich vorne etwas ...
von Biggi
Montag 10. September 2012, 17:15
Forum: Deutsch
Thema: Lernwörter Stationen
Antworten: 15
Zugriffe: 11295

Re: Lernwörter Stationen

Nein, das kann ich leider nicht, denn die sind aus dem Lehrerhandbuch zur "Wunderwelt Sprache". Da ich dieses Schulbuch verwende, bekomme ich das vom Verlag kostenlos dazu. Aber da besteht sicher ein Copy-Right. Aber ich habe euch ja Hinweise gegeben, welcher Art die Auftragskärtchen sind. Da fällt ...
von Biggi
Donnerstag 6. September 2012, 20:47
Forum: Lehrwerke
Thema: JP-welches Format?
Antworten: 8
Zugriffe: 5051

Re: JP-welches Format?

Ich schreibe die JP im Access in eine Tabelle, die ich dann in ein Formular umwandeln kann, das so aufgebaut ist wie eine Klassenbuchseite. In der Tabelle habe ich einen besseren Überblick über alles.
von Biggi
Donnerstag 6. September 2012, 20:45
Forum: Deutsch
Thema: Lernwörter Stationen
Antworten: 15
Zugriffe: 11295

Re: Lernwörter Stationen

Wir haben ganz viele "Lernwörter-Auftragskärtchen" (z.B. Schreibe das Lernwort dreimal an die Tafel, Forme es aus Plastillin, Schreibe es deinem Partner auf den Rücken, usw.). Jedes Kind arbeitet somit in einer anderen Methode an einem Lernwort. Sobald es dies gemacht hat, lässt es sich dies von mir...
von Biggi
Samstag 10. Dezember 2011, 12:45
Forum: Allgemeines zur VS
Thema: Lernzielkontrollen
Antworten: 3
Zugriffe: 3493

Danke für die Antwort! Ich nehme an, dass diese Informationsfeststellung dasselbe ist wie das, was ich unter Lernzielkontrolle kenne. Natürlich benote ich es nicht mit 1-5, sondern mach ein Smiley darunter und schreib dazu, wie viele Punkte von der Gesamtpunktezahl das Kind erreicht hat. Aber wozu s...
von Biggi
Donnerstag 1. Dezember 2011, 21:05
Forum: Allgemeines zur VS
Thema: Lernzielkontrollen
Antworten: 3
Zugriffe: 3493

Lernzielkontrollen

Ich bin jetzt durch eine Kollegin ein wenig verunsichert worden. Bis jetzt dachte ich, wenn ich Ansagen, Rechenproben, SU-Tests usw. nur mehr "Lernzielkontrollen" nenne, kann ich davon so viele und so lange machen, wie ich möchte. Ich gebe auch meist vorher nicht bekannt, wann so eine "LZK" (normale...
von Biggi
Donnerstag 1. Dezember 2011, 20:41
Forum: Unterrichtsorganisation
Thema: Unterrichtsstörungen
Antworten: 19
Zugriffe: 13484

Ja, die Zeiträuber-Karten vom Zaubereinmaleins habe ich auch schon in Betracht gezogen. Aber ich fürchte, dass mit dem Auf-den-Tisch-legen würde bei uns nicht klappen. Die Kinder würden sie runter werfen oder verschmeißen. Aber ich glaube, das mit dem Zettel-Einkleben und den Kindern zu drohen, dass...
von Biggi
Donnerstag 1. Dezember 2011, 20:29
Forum: Allgemeines zur VS
Thema: SchülerInnen hören nicht zu und kennen sich dann nicht aus..
Antworten: 4
Zugriffe: 2866

Ja genau, so ist das bei mir auch oft. Um mir nicht den Mund fusselig zu reden, versuche ich unterschiedliche Dinge: - Es gibt Pluspunkte für diejenigen, die zugehört haben. Das sind die, die das tun, was ich sagte. - Ich werde kurz lauter und dann viel leiser. - Ich lasse ein Kind wiederholen. - Ic...
von Biggi
Donnerstag 20. Oktober 2011, 19:34
Forum: Unterrichtsorganisation
Thema: Unterrichtsstörungen
Antworten: 19
Zugriffe: 13484

Also auch ich habe permanent mit Störungen im Unterricht zu leben. Ich bin schon ziemlich verzweifelt, weil es wahnsinnig schwierig ist, die Kinder zur Ruhe zu bringen, so dass sie dir zuhören. In einer Integrationsklasse ist es ja sowieso nicht so leise, aber wir haben mit zu vielen sehr schwachen ...
von Biggi
Freitag 3. Dezember 2010, 19:42
Forum: Allgemeines zur VS
Thema: Advent, Nikolaus noch aktuell?
Antworten: 6
Zugriffe: 3942

Mir hat heute ein siebenjähriger ägyptischer Knirps erklärt, dass ich keine Religionsstunde halten soll und, dass ihm das Gerede von Weihnachten und von Jesus schon auf die Nerven geht!!! Woher hat das ein Siebenjähriger? Da musste ihm erklären, dass es eben zur österreichischen Kultur gehört, Adven...