BU8 - Lernstandserhebung

Moderatoren: Moka, @ndrea

Antworten
Benutzeravatar
Moka
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 451
Registriert: Freitag 23. Februar 2007, 18:31
Kontaktdaten:

BU8 - Lernstandserhebung

Beitrag von Moka » Montag 3. Dezember 2012, 19:49

Liebe KollegInnen aus Wien, wer von euch hat den BU8 aus der Lesecheckschachtel (1. Klasse) schon gemacht? Würde mich sehr interessieren, wie ihr dieses Angebot zur Lernstandserhebung findet? Hilfreich? Unnötig? Warum?

DANKE
LG Moka
~~~~~~~~~~~~
Carpe diem, Moka

Benutzeravatar
@ndrea
Moderator
Moderator
Beiträge: 1279
Registriert: Samstag 24. Februar 2007, 20:05
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: BU8 - Lernstandserhebung

Beitrag von @ndrea » Montag 3. Dezember 2012, 22:15

In welchem Zeitraum sollte man den denn machen?
LG :hello2: @ndrea

Benutzeravatar
Moka
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 451
Registriert: Freitag 23. Februar 2007, 18:31
Kontaktdaten:

Re: BU8 - Lernstandserhebung

Beitrag von Moka » Montag 3. Dezember 2012, 23:57

Nachdem die SS den 8. Buchstaben erlernt haben ... Bis auf Lilos Lesewelt ca. 10./11. SW
~~~~~~~~~~~~
Carpe diem, Moka

Benutzeravatar
@ndrea
Moderator
Moderator
Beiträge: 1279
Registriert: Samstag 24. Februar 2007, 20:05
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: BU8 - Lernstandserhebung

Beitrag von @ndrea » Dienstag 4. Dezember 2012, 16:54

Und du machst das einzeln mit jedem Kind? Oder en gros?
LG :hello2: @ndrea

Benutzeravatar
Milka
DirektorIn
DirektorIn
Beiträge: 64
Registriert: Samstag 18. September 2010, 18:01

Re: BU8 - Lernstandserhebung

Beitrag von Milka » Dienstag 4. Dezember 2012, 18:13

Also ich kenn den WFT (Wiener Früherkennungstest - gibts z.B. für die Funkelsteine) aus der Legasthenieausbildung.(BU8 ist im Prinzip das gleiche, nur das der WFT schon fertig aufbereitet ist.) Dort mussten wir ihn mit einigen Kindern aus der 1.Klasse durchführen und ich fand ihn sehr aufschlussreich. Ja, ist ein Einzeltest, dauert pro Kind ca. 15-20 Minuten.

Benutzeravatar
@ndrea
Moderator
Moderator
Beiträge: 1279
Registriert: Samstag 24. Februar 2007, 20:05
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: BU8 - Lernstandserhebung

Beitrag von @ndrea » Dienstag 4. Dezember 2012, 19:14

Na, bravo. Und wer hat Zeit für solche Spielchen? Und was bringt's mir?
LG :hello2: @ndrea

Benutzeravatar
@ndrea
Moderator
Moderator
Beiträge: 1279
Registriert: Samstag 24. Februar 2007, 20:05
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: BU8 - Lernstandserhebung

Beitrag von @ndrea » Mittwoch 5. Dezember 2012, 19:18

Hab ich heute wieder an diese Seite erinnert: http://www.testen-und-foerdern.at

Das werde ich demnächst ins Freie Lernen einbauen, so lässt sich das machen.
LG :hello2: @ndrea

Benutzeravatar
Moka
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 451
Registriert: Freitag 23. Februar 2007, 18:31
Kontaktdaten:

Re: BU8 - Lernstandserhebung

Beitrag von Moka » Mittwoch 5. Dezember 2012, 19:32

@ndrea hat geschrieben:Na, bravo. Und wer hat Zeit für solche Spielchen? Und was bringt's mir?
Der BU 8 ist eine Möglichkeit zur Lernstandserhebung - unabhängig, welche Fibel man benutzt - um Risikokinder so früh wie möglich herauszufiltern.
Nach den ersten 8 Buchstaben werden die Grapheme abgeprüft, Pseudowörter gelesen und diktiert.

Ich lernte, wie man durch diese Überprüfung einiges über das Kind herauslesen kann - aber da ich eine 4. Klasse habe, ist er für mich heuer nicht relevant.

Habe gehofft, dass jmd von euch damit schon gearbeitet hat ...
~~~~~~~~~~~~
Carpe diem, Moka

Benutzeravatar
babsi
DirektorIn
DirektorIn
Beiträge: 76
Registriert: Donnerstag 1. März 2007, 15:51
Kontaktdaten:

Re: BU8 - Lernstandserhebung

Beitrag von babsi » Mittwoch 5. Dezember 2012, 19:49

ich finde, man sollte den test machen, wenn es sich irgendwie organisieren lässt. er ist nicht sehr zeitaufwändig.
bei uns macht ihn die teamlehrerin nach und nach mit allen erstklässlern. dann weiß man wirklich schon beim 8. buchstaben, wer schwierigkeiten hat
und zusätzlich gefördert gehört.

Benutzeravatar
@ndrea
Moderator
Moderator
Beiträge: 1279
Registriert: Samstag 24. Februar 2007, 20:05
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: BU8 - Lernstandserhebung

Beitrag von @ndrea » Mittwoch 5. Dezember 2012, 20:19

Hm, also ehrlich gesagt weiß ich das auch so.
Teamlehrerin? Wir haben 30 permanente unbesetzte LL-Stunden...
LG :hello2: @ndrea

Benutzeravatar
Moka
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 451
Registriert: Freitag 23. Februar 2007, 18:31
Kontaktdaten:

Re: BU8 - Lernstandserhebung

Beitrag von Moka » Mittwoch 5. Dezember 2012, 21:06

@ndrea hat geschrieben:Hm, also ehrlich gesagt weiß ich das auch so.
Teamlehrerin? Wir haben 30 permanente unbesetzte LL-Stunden...
also bei uns war eine Koll. zum Teil bestätigt und zum Teil neg. überrascht ....
~~~~~~~~~~~~
Carpe diem, Moka

Antworten