Leseprojekt-Tag

Moderatoren: Moka, @ndrea

Antworten
Benutzeravatar
till_eule
StudentIn
StudentIn
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 25. März 2007, 19:50
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Leseprojekt-Tag

Beitrag von till_eule » Sonntag 25. März 2007, 20:13

Hat jemand von euch schon mal einen Leseprojekt-Tag in der ganzen Schule veranstaltet?
Wir machen das morgen und ich bin schon sehr gespannt und ein wenig skeptisch.
Grundstufe I wird komplett durchmischt und Grundstufe II auch. Dann werden die neu entstandenen Gruppen (ca. klassengröße) nach einem genauen Zeitplan durch Schulhaus geschickt, wo in jeder Klasse die jeweilige Lehrerin eine Lesestation macht.

:shock:

Klingt ziemlich chaotisch, oder?
Rette deinen Sommer: www.ferienhort.at

Benutzeravatar
Moka
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 451
Registriert: Freitag 23. Februar 2007, 18:31
Kontaktdaten:

Beitrag von Moka » Sonntag 25. März 2007, 22:36

Na, dann bin ich ja doppelt gespannt, was du übermorgen zu berichten hast!
1. Weil ich 1-Tag-Schulprojekte mag
2. Weil du so skeptisch bist

Freu mich schon auf deine Erfahrung!!

LG Moka
~~~~~~~~~~~~
Carpe diem, Moka

DorisHermann
StudentIn
StudentIn
Beiträge: 11
Registriert: Montag 26. Februar 2007, 15:34
Wohnort: RLP, D

Beitrag von DorisHermann » Montag 26. März 2007, 15:59

Wir befinden uns gerade in der Schlussphase unseres Leseprojektes.
Wir haben letzten Mittwoch damit angefangen und führen morgen in der Turnhalle unseren Präsentationstag durch, zu dem auch die Eltern eingeladen sind. (Dann geht es in die Osterferien... :lol: )
Das Leseprojekt wurde in der ganzen Schule durchgeführt, wobei die 1. und 2. Schuljahre täglich 3 und die 3. und 4. Schuljahre täglich 2 Stunden gelesen & gearbeitet haben. Im 1. wurde das Leseprojekt klassenintern, im 2. klassenübergreifend zu einem Buch, aber unter verschiedenen Gesichtspunkten, im 3. und 4. Schuljahr jahrgangsübergreifend durchgeführt.
Organisatorisch hat es für das erste Mal gut geklappt - allerdings würde ich beim nächsten Mal dafür stimmen, es nicht so kurz vor den Ferien durchzuführen.
Den Kindern hat es auf jeden Fall sehr viel Spaß gemacht und neben dem Lesen wurde gleichzeitig viel für das soziale Miteinander getan!

harada57
StudentIn
StudentIn
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 24. Dezember 2017, 04:29

Re: Leseprojekt-Tag

Beitrag von harada57 » Sonntag 24. Dezember 2017, 04:49

Diese Dinge hört man ohnehin beim normalen Sprechen miteinander.


บาคาร่าออนไลน์

Antworten