1x1, inreihen, Division

Moderatoren: Moka, @ndrea

Antworten
christlgo
OberlehrerIn
OberlehrerIn
Beiträge: 30
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2008, 13:46

1x1, inreihen, Division

Beitrag von christlgo » Freitag 7. November 2008, 21:01

Lernt ihr bei den Malreihen immer auch gleich die Inreihen und die divisionen dazu? Ich hab heuer mal probiert alle drei zu machen, bei der 2er und der 10er funktioniert das ja noch suer, aber ob das nicht zu viel wird? Welche erfahrungen habt ihr? Danke Christl

Benutzeravatar
@ndrea
Moderator
Moderator
Beiträge: 1279
Registriert: Samstag 24. Februar 2007, 20:05
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von @ndrea » Samstag 8. November 2008, 10:01

Ich lasse die in-Sätzchen in ihrer Schreibweise weg, behandle sie nur als "kleine Divisionen".
Die Sprechweise ist die selbe, aber wir schreiben sie gleich als Punktrechnung auf.
LG :hello2: @ndrea

Benutzeravatar
sabsi
DirektorIn
DirektorIn
Beiträge: 68
Registriert: Mittwoch 10. Oktober 2007, 16:58

Beitrag von sabsi » Samstag 8. November 2008, 17:12

Ich habe immer die Malreihe erarbeitet und am nächsten Tag die passenden Insätzchen eingeführt. Die Kinder haben den Zusammenhang gut begriffen.
Am Ende der zweiten Klasse habe ich dann in "einem"Schwung die Divison erarbeitet. Das war sehr einfach, da sie das 1x1 und 1in1 gut beherrschten.

Herzchen
OberlehrerIn
OberlehrerIn
Beiträge: 34
Registriert: Samstag 29. September 2007, 23:23

Beitrag von Herzchen » Samstag 8. November 2008, 21:42

Beim Erarbeiten mit dem Material und im Mathebuch bearbeiten die Kinder auch die Inreihen - die Divisionen noch nicht.
Können müssen sie vorerst nur die 1x1 Reihe. (also die prüfe ich ab).

Antworten