Klassische Musik - Gefühl Wut

Moderatoren: Moka, @ndrea

Antworten
Benutzeravatar
butterfly_1986
LehrerIn
LehrerIn
Beiträge: 15
Registriert: Donnerstag 6. Oktober 2011, 20:08

Klassische Musik - Gefühl Wut

Beitrag von butterfly_1986 » Mittwoch 18. April 2012, 18:20

Hallo!

Könnt ihr mir ein klassisches Stück, das zur Emtion Wut passt, empfehlen?
Ich möchte die Kinder dazu malen lassen kann (Entspannungsmusik hab ich genug - und jetzt such ich aber den Kontrast, der wirklich hörbar ist). Hab einige dramatische Stücke gefunden, aber das passt nicht so recht...
Wäre toll, wenn mir jemand einen Tipp geben könnte!

Danke schon mal!!!
~~~Liebe Grüße~~~

Benutzeravatar
KaMe
UnterrichtsministerIn
UnterrichtsministerIn
Beiträge: 533
Registriert: Montag 26. Februar 2007, 17:29

Re: Klassische Musik - Gefühl Wut

Beitrag von KaMe » Mittwoch 18. April 2012, 19:15

Eben gefunden in einem Forum:

Ludwig. v. Beethoven: Die Wut über den verlorenen Groschen
http://de.youtube.com/watch?v=ZHetvDqnkzE&feature=re...

Ist angeblich tatsächlich entstanden in einer Situation, in der er wütend war, weil ihm etwas gegen den Strich ging.

Nicht von mir der Tipp,ließ sich aber relativ rasch googeln,vielleicht hilft es dir ja weiter?


Mir persönlich wär eventuell Beethovens 5. eingefallen?!

Benutzeravatar
butterfly_1986
LehrerIn
LehrerIn
Beiträge: 15
Registriert: Donnerstag 6. Oktober 2011, 20:08

Re: Klassische Musik - Gefühl Wut

Beitrag von butterfly_1986 » Mittwoch 18. April 2012, 20:06

Hallo KaMe!

Danke für deine rasche Antwort!!
Die "Wut über den verlorenen Groschen" hab ich selber schon gefunden, daber das war mir zu "verspielt" - da hört man die Wut nicht deutlich genug heraus (finde ich).
Vielen Dank für den Tipp mit Beethovens 5. --> das passt schon viel besser und das werd ich mir jetzt auch gleich abspeichern. Obwohl mir das irgendwie auch fast ein bisschen zu "sanft" ist... Man hört schon die "Dramatik" heraus, aber so richtig Wut... aber vl bin ich dann auch in der Klassik doch nicht ganz richtig.
Werde noch ein bisschen weiterstöbern!

Vielen Dank aber noch mal! :D
~~~Liebe Grüße~~~

Benutzeravatar
Christiane
LehrerIn
LehrerIn
Beiträge: 20
Registriert: Sonntag 1. April 2012, 17:24
Wohnort: Wien

Re: Klassische Musik - Gefühl Wut

Beitrag von Christiane » Donnerstag 3. Mai 2012, 21:47

Wie wäre es mit Wagners Gottesdämmerung? Hier ein Ausschnitt: http://www.youtube.com/watch?v=146tTKSXu7s Wagner generell ist vielleicht keine schlechte Idee: http://www.youtube.com/watch?v=7AlEvy0fJto
"After all is said and done, more is said than done."

Benutzeravatar
catwoman
StudentIn
StudentIn
Beiträge: 10
Registriert: Dienstag 15. Mai 2012, 19:38

Re: Klassische Musik - Gefühl Wut

Beitrag von catwoman » Dienstag 15. Mai 2012, 20:33

Wie meine Vorrednerin sagte, Wagner ist eine gute idee

Weitere Vorschläge:

Prokofiev: Sonata no. 3 in A minor, op. 28

Beethoven - Sonate n°8 op13 'Pathetique' (1. Satz)
"Intelligenten Menschen imponierst Du nicht mit dem, was Du hast, sondern mit dem, was Du bist."

Rtvata
StudentIn
StudentIn
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 11. August 2015, 04:31
Kontaktdaten:

Re: Klassische Musik - Gefühl Wut

Beitrag von Rtvata » Dienstag 11. August 2015, 12:13

Ich mag Werke von Chopin






galaxy s6 handytasche
Mit 20 hat jeder das Gesicht, das Gott ihm gegeben hat, handy zubehör

Antworten