Fetziges Lied für den Schulbeginn

Moderatoren: Moka, @ndrea

Antworten
Benutzeravatar
modi
DirektorIn
DirektorIn
Beiträge: 70
Registriert: Montag 4. Mai 2009, 20:16
Wohnort: Steiermark

Fetziges Lied für den Schulbeginn

Beitrag von modi » Samstag 18. August 2012, 09:33

Ich suche für meine vierte Klasse ein Lied für die erste Woche. Soll irgendwie mit Urlaub oder fremden Ländern zu tun haben. Zwar hab ich selber massig Bücher, aber ein passendes Lied ist mir nicht untergekommen.
Ein Kind ist ein Buch aus dem wir lesen und in das wir schreiben...aber nicht mit Rotstift!

Benutzeravatar
@ndrea
Moderator
Moderator
Beiträge: 1279
Registriert: Samstag 24. Februar 2007, 20:05
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Fetziges Lied für den Schulbeginn

Beitrag von @ndrea » Samstag 18. August 2012, 11:57

Pauli Puhmanns Paddelboot? Steht in den Klassenhits!
LG :hello2: @ndrea

Benutzeravatar
modi
DirektorIn
DirektorIn
Beiträge: 70
Registriert: Montag 4. Mai 2009, 20:16
Wohnort: Steiermark

Re: Fetziges Lied für den Schulbeginn

Beitrag von modi » Sonntag 19. August 2012, 11:11

Ja das ist super!!! Das muss ich mir zwar erst beibringen, aber der Text passt gut! Danke Andrea!
Ein Kind ist ein Buch aus dem wir lesen und in das wir schreiben...aber nicht mit Rotstift!

Benutzeravatar
@ndrea
Moderator
Moderator
Beiträge: 1279
Registriert: Samstag 24. Februar 2007, 20:05
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Fetziges Lied für den Schulbeginn

Beitrag von @ndrea » Sonntag 19. August 2012, 12:11

Gern!
LG :hello2: @ndrea

Benutzeravatar
Ingeborg
DirektorIn
DirektorIn
Beiträge: 131
Registriert: Montag 26. Februar 2007, 09:19
Wohnort:

Re: Fetziges Lied für den Schulbeginn

Beitrag von Ingeborg » Sonntag 19. August 2012, 14:12

Sind das diese Klassenhits: http://www.amazon.de/KlassenHits-Lieder ... 232&sr=8-1 ?

Überlege gerade, sie mit den CDs zu bestellen, wobei es die CDs Playback (teurer) und gesungen gibt.

Benutzeravatar
myway3
Landesschulrat
Landesschulrat
Beiträge: 337
Registriert: Freitag 31. Juli 2009, 15:14

Re: Fetziges Lied für den Schulbeginn

Beitrag von myway3 » Sonntag 19. August 2012, 14:15

Danke Andrea...bist schon fast ein rettender Engel für mich! :cheers:
Ich habe die Klassenhits und sogar alle CDs dazu, sowohl gesungen als auch Playback!

Und für mich, die ich eher talentfrei in Sachen Musik bin, eine sinnvolle Ausgabe! Besonders für Jugendsingbeiträge! :wink:

Diie Weihnachtshits sind auch super, leidergibts da keine Playback-Cds!

LG
myway3

Benutzeravatar
@ndrea
Moderator
Moderator
Beiträge: 1279
Registriert: Samstag 24. Februar 2007, 20:05
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Fetziges Lied für den Schulbeginn

Beitrag von @ndrea » Sonntag 19. August 2012, 16:19

Ja, das istd as Buch.
Auf den Playback-CDs ist durchwegs nur 1 Strophe drauf. Grad eben zum Erlernen...
LG :hello2: @ndrea

ersma
StudentIn
StudentIn
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag 27. Februar 2014, 08:49

Re: Fetziges Lied für den Schulbeginn

Beitrag von ersma » Donnerstag 12. Juni 2014, 12:51

Also ich hab am Montag ein Lied von der Charlotte Ludwig im Unterricht gespielt und das hat den Schülern super gefallen!
Englische oder anderssprachige Lieder finde ich generell auch gut, da kann man super gleich etwas von der Sprache vermitteln.

Fetzig, meinst du damit alt oder eher was aktuelles? da scheiden sich ja die Geister - Generationsmässig. Aber gewisse Lieder sind sowieso immer Klassiker!!

Benutzeravatar
@ndrea
Moderator
Moderator
Beiträge: 1279
Registriert: Samstag 24. Februar 2007, 20:05
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Fetziges Lied für den Schulbeginn

Beitrag von @ndrea » Freitag 13. Juni 2014, 12:14

Wär schön, wenn du uns den Titel des Liedes verraten würdest. :roll:
LG :hello2: @ndrea

Antworten