Musikunterricht

Moderatoren: Moka, @ndrea

Antworten
Hexe10
Stadtschulrat
Stadtschulrat
Beiträge: 248
Registriert: Samstag 16. Februar 2013, 20:01

Musikunterricht

Beitrag von Hexe10 » Dienstag 11. August 2015, 13:43

Hallo!

Wie gestaltet ihr eure Musikstunde? Bin auf der Suche nach neuen Ideen :D

Benutzeravatar
@ndrea
Moderator
Moderator
Beiträge: 1279
Registriert: Samstag 24. Februar 2007, 20:05
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Musikunterricht

Beitrag von @ndrea » Dienstag 11. August 2015, 14:23

Na, das ist aber eine sehr weit gesteckte Frage. :roll:

Also ein Fixpunkt ist bei mir immer die Lied-Wiederholung, ich nenne es "Wunschkonzert".
Am Anfang jeder Stunde 3 Wünsche...

Ansonsten kommt's ja auf den Bereich an.
LG :hello2: @ndrea

Benutzeravatar
myway3
Landesschulrat
Landesschulrat
Beiträge: 337
Registriert: Freitag 31. Juli 2009, 15:14

Re: Musikunterricht

Beitrag von myway3 » Mittwoch 12. August 2015, 18:59

Am besten ,man tauscht intern mit einer Kollegin z.B. Musik-Bildnerisches Gestalten....;-)

Hexe10
Stadtschulrat
Stadtschulrat
Beiträge: 248
Registriert: Samstag 16. Februar 2013, 20:01

Re: Musikunterricht

Beitrag von Hexe10 » Mittwoch 12. August 2015, 19:04

Gute Idee :wink: aber:

Ich unterrichte ME gerne. Hoffentlich bekomm ich begeisterte Sänger :D

Benutzeravatar
@ndrea
Moderator
Moderator
Beiträge: 1279
Registriert: Samstag 24. Februar 2007, 20:05
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Musikunterricht

Beitrag von @ndrea » Mittwoch 12. August 2015, 21:25

Was bitte willst du genau (wissen)?

Du brauchst Ideen?
Da empfehle ich dir die Pamina vom Helbling-Verlag.
LG :hello2: @ndrea

Hexe10
Stadtschulrat
Stadtschulrat
Beiträge: 248
Registriert: Samstag 16. Februar 2013, 20:01

Re: Musikunterricht

Beitrag von Hexe10 » Donnerstag 13. August 2015, 09:48

Danke für die Empfehlung

bibiana
StudentIn
StudentIn
Beiträge: 6
Registriert: Montag 4. April 2016, 12:31

Re: Musikunterricht

Beitrag von bibiana » Montag 4. April 2016, 12:42

Body Percussion kommt auch total gut an!
Da kann man auch selbst nette kurze Rhythmusübungen zusammenstellen! Die Kinder sind dann auch gleich voll bei der Sache und aktiv.

Antworten