Werkunterricht in Mehrstufenklassen (jahrgangsgemischten K)

Rund um das kreative Tun in der Grundschule

Moderatoren: Moka, @ndrea

Antworten
Ebsi
StudentIn
StudentIn
Beiträge: 5
Registriert: Sonntag 31. Oktober 2010, 16:48
Wohnort: Kärnten

Werkunterricht in Mehrstufenklassen (jahrgangsgemischten K)

Beitrag von Ebsi » Sonntag 7. November 2010, 22:47

Hallo, ihr Lieben

mich würde brennend interessieren wie ihr den Werkunterricht (technisch oder textiler Bereich) in Mehrstufenklassen organisiert.

Schreibe zu diesem Bereich eine Arbeit. Mir fehlt eine zündende Idee...

Literatur zu diesem speziellen Thema gibt es so gut wie gar nicht.

Kann mir jemand helfen?

LG Ebsi :?:

Ebsi
StudentIn
StudentIn
Beiträge: 5
Registriert: Sonntag 31. Oktober 2010, 16:48
Wohnort: Kärnten

Schade

Beitrag von Ebsi » Sonntag 21. November 2010, 22:55

Kann mir wirklich niemand etwas berichten? :roll:

lumpi2908
StudentIn
StudentIn
Beiträge: 8
Registriert: Freitag 24. September 2010, 09:19
Wohnort: Wiener Neudorf

Beitrag von lumpi2908 » Montag 29. November 2010, 07:06

Hi

ich unterrichte gerade in einer MSK und wir trennen GSI und GSII in WE und B&S. In ME und BE sind alle vier Jahrgangsstufen zusammen. So ist in WE und B&S einfach eine bessere Differenzierung möglich. Möglich ist dies aber nur, da wir eine zweite MSK in der Schule haben, so dass z.B. der Turnsaal voll ausgelastet ist (da beide MSKs, aber halt GSI und GSII getrennt turnen)

Viel Glück bei deinder Arbeit!

Ebsi
StudentIn
StudentIn
Beiträge: 5
Registriert: Sonntag 31. Oktober 2010, 16:48
Wohnort: Kärnten

Danke

Beitrag von Ebsi » Dienstag 30. November 2010, 14:48

Vielen Dank für deine Antwort. Auch mir erscheint es sinnvoll GS I und GS II zu trennen.

Werden in den Grundstufen offene Lerninhalte angeboten??

Liebe Grüße E.

Antworten