1. Klasse- Muttertagsgeschenk

Rund um das kreative Tun in der Grundschule

Moderatoren: Moka, @ndrea

Antworten
SiJaKi
LehrerIn
LehrerIn
Beiträge: 24
Registriert: Dienstag 15. Februar 2011, 14:12
Wohnort: Burgenland

1. Klasse- Muttertagsgeschenk

Beitrag von SiJaKi » Mittwoch 18. April 2012, 10:02

Hallo,

was geht einfach, kostet kaum bis nix und macht Spaß?
Habe Kinder, die feinmotorisch ungeschickt sind und sich auch sonst schwer tun.
Sollte auch nicht zu lange dauern.

Bin dankbar für alle Tipps!

Lg

Benutzeravatar
Christiane
LehrerIn
LehrerIn
Beiträge: 20
Registriert: Sonntag 1. April 2012, 17:24
Wohnort: Wien

Re: 1. Klasse- Muttertagsgeschenk

Beitrag von Christiane » Mittwoch 18. April 2012, 14:38

Hallihallo!
Hier ein paar Vorschläge:
Recht simpel und eigentlich mehr Gemale als Gebastle aber wie wäre es einfach, wenn die Kinder eine eigene Karte basteln und bemalen (verschiedene Formen, Papiere,...) und dann ein schönes Muttertagsgedicht hineinschreiben?
Oder mit Tonpapier kann man Bilderrahmen basteln und anschließend ein Foto hineingeben.
Mit Ton, Fimo könnten die Kinder auch etwas schönes formen wie z.B. eine kleine Schüssel oder sogar einen kleinen Blumentopf. Die könnte man danach dann auch noch anmalen.
Hier sind noch zwei Seiten als Anregung: http://www.heimwerker.de/heimwerker/ser ... html#c4249
Besonders diese Idee finde ich sehr nett: http://www.coolkidz.de/A-3-70/Muttertag ... einrad.htm
"After all is said and done, more is said than done."

Antworten