Seite 1 von 1

Aufbewahrung Zeichenpapier

Verfasst: Donnerstag 16. Juni 2016, 20:58
von magdazeini
Ihr kennt das ja sicher... Alle Kinder haben Tonpapierblöcke mitgebracht. Man braucht nicht immer alle Farben und irgendwann ist der Zeitpunkt erreicht, wo man ganze und halbe Blätter hat, andere gar nicht mehr. Ich verliere da leicht den Überblick, was noch da ist und was fehlt... Habt ihr irgendwelche Aufbewahrungstipps? Ich fände eine Art Hängeregister genial, in dem sich die Blätter nicht verbiegen... Wie macht ihr das denn?

Re: Aufbewahrung Zeichenpapier

Verfasst: Montag 20. Juni 2016, 18:50
von Brigitte
Wir kaufen das Naturpapier in größeren Mengen und verrechnen es dann am Jahresende. Aufbewahrt wird es farblich sortiert in einem Kasten mit Auszugfächern. So kann man immer die Farben nachkaufen, die fehlen. Das hat sich als sehr praktisch erwiesen.
Liebe Grüße und baldige schöne Ferien!

Re: Aufbewahrung Zeichenpapier

Verfasst: Montag 20. Juni 2016, 21:13
von magdazeini
Selbst wenn ich das machen würde, wüsste ich nicht, wie ich das in einem Kasten in der Klasse unterbringen sollte... Ich hätte so gern eine Art "stehende" Lösung!

Re: Aufbewahrung Zeichenpapier

Verfasst: Mittwoch 31. August 2016, 15:56
von magdazeini
Gibt's niemanden von euch, der da eine geniale Lösung hat? :(

[url=https://www.betzold.at/prod/35822/] So etwas in der Art fänd ich genial - aber vielleicht etwas preiswerter...