Erstes Mal techn. WE

Rund um das kreative Tun in der Grundschule

Moderatoren: Moka, @ndrea

Antworten
Benutzeravatar
Gutis
DirektorIn
DirektorIn
Beiträge: 72
Registriert: Montag 10. August 2009, 09:04

Erstes Mal techn. WE

Beitrag von Gutis » Dienstag 14. September 2010, 13:59

Ich hab heuer das erste Mal techn. WE 14 tägig 3. und 4. Stufe. Welche Werkstücke eignen sich? Bestellt ihr Werkpackungen? Wie handhabt ihr alles?

march
DirektorIn
DirektorIn
Beiträge: 70
Registriert: Sonntag 14. März 2010, 15:34

Beitrag von march » Dienstag 14. September 2010, 17:03

Aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen: KEINE PANIK!
Mir ging es letztes Jahr ähnlich: erstes Dienstjahr und dann auch noch Werken unterrichten!

Werkpackungen würd ich persönlich nicht kaufen, da die Werkstücke "nicht viel hergeben". Sind meiner Meinung nach recht altmodisch. Ich finde immer, man soll mit den Werkstücken der Kinder auch etwas anfangen können. :-)

Ich habe den Winkler- Katalog von vorne bis hinten durchgeblättert und mir rausgesucht, was mir gefällt und was mich anspricht. Du musst dich damit identifizieren können!
Außerdem gibt es auf der HOmepage viele viele Anregungen!

Techniken, die die Kinder in der 3.Klasse lernen sollten:
Maschenanschlagen, Luftmaschen, feste Maschen, Serviettentechnik, Sticken (Vorstich, Rückstich, Saumstich), Weben,...
Laubsäge, Schleifen, Leimen, Nagel einschlagen,...

So Themen wie: aus alt mach neu (Schuhschachtel mit Seidenpapier bekleben - Zeichenschachtel)
Kerzenständer aus Wellpappe

Gutes Gelingen!

Antworten