Pläne

Moderatoren: Moka, @ndrea

Antworten
Hexe10
Stadtschulrat
Stadtschulrat
Beiträge: 248
Registriert: Samstag 16. Februar 2013, 20:01

Pläne

Beitrag von Hexe10 » Mittwoch 2. Oktober 2013, 15:11

Hallo!

Hat jemand Tipps für mich zu diesem Thema?Mein Kopf is irgendwie leer,hab keine Ideen.....Kann mir jemand helfen?GLG

Daniela39
StudentIn
StudentIn
Beiträge: 5
Registriert: Sonntag 7. Juli 2013, 10:32

Re: Pläne

Beitrag von Daniela39 » Mittwoch 2. Oktober 2013, 17:13

Dinge von oben betrachten, Umrisse nachfahren

Plan von der Klasse anfertigen: z.B. Naturpapierstreifen (auf Maßstab achten) als Tische, Sessel, Regale, etc. auflegen, anschließend ev. mit Spritzgitter um Wasserfarben arbeiten --> fertig ist der Plan

Umgebungsplan von der Schule - Gassen und Straßen eintragen

Liebe Grüße,
Daniela

Benutzeravatar
KaMe
UnterrichtsministerIn
UnterrichtsministerIn
Beiträge: 533
Registriert: Montag 26. Februar 2007, 17:29

Re: Pläne

Beitrag von KaMe » Mittwoch 2. Oktober 2013, 19:06

-Schifferl versenken
-verschiedene "Pläne": Stundenplan, Busfahrplan, Stadtplan, Landkarte, Lageplan, Weltkarte, Atlas, Globus...
- Kartensymbolik
- Labyrinthe
- mit Bausteinen oder Zündholzschachteln Stadt bauen, Mehl drüber sieben, Umrisse
- Vogelperspektive
- Landschaftsformen, Siedlungsformen (..)

Benutzeravatar
@ndrea
Moderator
Moderator
Beiträge: 1279
Registriert: Samstag 24. Februar 2007, 20:05
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Pläne

Beitrag von @ndrea » Mittwoch 2. Oktober 2013, 21:56

Tja, "Plan" - ein weit gesteckter Begriff. Kannst du ihn konkretisieren?
Handelt es sich um Planarbeit oder Pläne?
LG :hello2: @ndrea

Hexe10
Stadtschulrat
Stadtschulrat
Beiträge: 248
Registriert: Samstag 16. Februar 2013, 20:01

Re: Pläne

Beitrag von Hexe10 » Donnerstag 3. Oktober 2013, 22:31

Keine Planarbeit.....
Plan/Wirklichkeit

Benutzeravatar
@ndrea
Moderator
Moderator
Beiträge: 1279
Registriert: Samstag 24. Februar 2007, 20:05
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Pläne

Beitrag von @ndrea » Freitag 4. Oktober 2013, 17:20

In meiner Welt IST das Planarbeit.
LG :hello2: @ndrea

Benutzeravatar
KaMe
UnterrichtsministerIn
UnterrichtsministerIn
Beiträge: 533
Registriert: Montag 26. Februar 2007, 17:29

Re: Pläne

Beitrag von KaMe » Freitag 4. Oktober 2013, 17:46

@Hexe..welche Schulstufe unterrichtest du? Oder bist du Studentin?

Hexe10
Stadtschulrat
Stadtschulrat
Beiträge: 248
Registriert: Samstag 16. Februar 2013, 20:01

Re: Pläne

Beitrag von Hexe10 » Samstag 5. Oktober 2013, 17:24

3.Klasse

Benutzeravatar
myway3
Landesschulrat
Landesschulrat
Beiträge: 337
Registriert: Freitag 31. Juli 2009, 15:14

Re: Pläne

Beitrag von myway3 » Samstag 5. Oktober 2013, 18:05

@andrea: in meiner Welt auch! ;-)

Gerade die Arbeit am Plan ergibt viele tolle Einheiten, die Eindruck bei Kindern hinterlassen...also absolut kein fades und trockenes Thema.

Unsere beiden ersten Pläne kleben bereits im SU- Heft.....der Klassenplan. Dem vorangegangen ist das Bauen eines Klassenmodells im Sandkasten ( Geruch grausig, aber fürs Thema super) mit Bausteinen, dann von oben aus Vogelperspektive betrachtet und aufgezeichnet und der Grundrissplan der Schule , auf dem wir Turnsaal und unsere Klasse eingezeichnet haben.

Als nächstes kommen jetzt Landkarten......in Gruppen legen die Kinder auf Packpapier mit Bausteinen Ortschaften mit Fluß, Park, Brücke etc. dannach werden die Umrisse davon gezeichnet. Die Gruppe stellt den anderen ihren Ort vor und zeichnet davon auch einen Mini-Plan für die Tasche...

Dann spricht man darüber, dass es auf Karten und Plänen einheitliche Zeichen gibt...eh alles so, wie ich es damals noch auf der PÄDAK gelernt habe. Das steht auch so im Lehrerhandbuch meines SU-Buches. Wo liegt da also das Problem?

Und ich bin nicht auf dem "neuesten" Stand ausgebildet, wie stolz unlängst eine Kollegin meinte und ich bin auch kein BEd, ich habe schlicht 4 Semester PÄDAK! ;-)
Zuletzt geändert von myway3 am Samstag 5. Oktober 2013, 19:37, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
@ndrea
Moderator
Moderator
Beiträge: 1279
Registriert: Samstag 24. Februar 2007, 20:05
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Pläne

Beitrag von @ndrea » Samstag 5. Oktober 2013, 19:15

Mir scheint, an der PH wird zu viel Wissenschaft und zu wenig Knowhow vermittelt.
Aber dafür gibt's ja Foren... Statt Wissen geben's den jungen Leuten wohl Linksammlungen mit. :roll:
LG :hello2: @ndrea

Benutzeravatar
KaMe
UnterrichtsministerIn
UnterrichtsministerIn
Beiträge: 533
Registriert: Montag 26. Februar 2007, 17:29

Re: Pläne

Beitrag von KaMe » Sonntag 6. Oktober 2013, 14:48

Applaus...Applaus..:-)

Toffifee
StudentIn
StudentIn
Beiträge: 12
Registriert: Montag 30. Juli 2012, 20:36

Re: Pläne

Beitrag von Toffifee » Sonntag 6. Oktober 2013, 15:54

Hallo, ich hätte da noch eine Idee... das mach ich bei jeder 3. Klasse zum Erklären der Vogelperspektive/Einstieg:
Ich habe "mein Wohnzimmer" (sag ich halt immer :lol: ) aus Papier gebastelt, also Sofa, Regal, darauf ein Fernseher, Blumentisch,... also einige Möbelstücke und darauf meistens noch Gegenstände/Blumen/Bücher,...
Das lege ich dann auf "wie es bei mir daheim" aussieht und zwar auf ein großes schwarzes Tonpapier. Nachdem sich die Kinder davon ein Bild machten, wird alles mit Staubzucker bestreut; "über Nacht hat es geschneit".
Nun werden alle Möbelstücke vorsichtig weggehoben und über bleiben nur mehr die Umrisse (Kreise, Rechtecke,...)
Die Kids finden das immer sehr spannend und können davon ausgehend leicht ableiten, dass auf Plänen nur die Grundfläche/Umrisse gezeigt werden.
:)

Benutzeravatar
@ndrea
Moderator
Moderator
Beiträge: 1279
Registriert: Samstag 24. Februar 2007, 20:05
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Pläne

Beitrag von @ndrea » Sonntag 6. Oktober 2013, 15:57

*klugscheiß": :protest: Mit Lebensmitteln spielt man nicht! - nö, Scherz. :D GuteIdee!
LG :hello2: @ndrea

Benutzeravatar
KaMe
UnterrichtsministerIn
UnterrichtsministerIn
Beiträge: 533
Registriert: Montag 26. Februar 2007, 17:29

Re: Pläne

Beitrag von KaMe » Sonntag 6. Oktober 2013, 18:04

Ich habs mit Mehl gemacht,geht aber auch mit Kreide..

Hexe10
Stadtschulrat
Stadtschulrat
Beiträge: 248
Registriert: Samstag 16. Februar 2013, 20:01

Re: Pläne

Beitrag von Hexe10 » Sonntag 6. Oktober 2013, 20:54

Danke an alle,die mir hilfreich geantworet aben.....

Wenn man das 1.Mal eine dritte Klasse hat,kann es schon mal passieren,dass einem ein Thema nicht so liegt bzw dass einem eine tolle Idee fehlt.Daher meine Frage.Für den einen ist es fad und trocken,für den anderen total interessant.

Antworten