Zeitmanagement

Tolle Idee und praktische Tipps zur Unterrichtsgestaltung

Moderatoren: Moka, @ndrea

Antworten
Benutzeravatar
HansPaul
LehrerIn
LehrerIn
Beiträge: 19
Registriert: Donnerstag 9. März 2017, 12:26

Zeitmanagement

Beitrag von HansPaul » Mittwoch 18. Oktober 2017, 12:04

Hi,

ich merke im Unterricht immer wieder, dass ich wirklich kein gutes Zeitmanagement habe. Ständig verliere ich mich in irgendwelchen Nebensächlichkeiten und am Ende schaffe ich fast nie das, was ich mir für die Stunde vorgenommen habe. Geht es euch auch so? Oder habt ihr Tipps für mich, damit das besser wird?

:bom:

Benutzeravatar
@ndrea
Moderator
Moderator
Beiträge: 1275
Registriert: Samstag 24. Februar 2007, 20:05
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Zeitmanagement

Beitrag von @ndrea » Mittwoch 18. Oktober 2017, 15:01

Mut zur Lücke!
Man kann Unterricht nicht immer perfekt planen, oft kommt es dann ganz anders...
In diesem Fall überlege ich, was (mir) wirklich wichtig ist und lege den Rest erst mal ab.
Möglicherweise kommt er noch dran. Und wenn nicht, dann war eben für Anderes genug Zeit.
LG :hello2: @ndrea

Lehrmacht
StudentIn
StudentIn
Beiträge: 14
Registriert: Montag 13. März 2017, 14:29

Re: Zeitmanagement

Beitrag von Lehrmacht » Freitag 27. Oktober 2017, 09:36

Meine Worte...
Das kommt immer ganz anders als man denkt. Du wirst den Kindern nicht vernünftig was beibringen können, wenn du mit dem Kopf immer bei der Zeit bist, statt beim Stoff meine ich. Irgendwann kommt man da aber rein - so eine Erfahrung habe ich jedenfalls gemacht.
Mit der Erfahrung werden solche Probleme automatisiert. Es gibt ja schließlich niemanden, der hinter dir steht und auf die Uhr guckt.

Mach dir einfach einen Plan und frage dich: Welche Dinge/Theman müssen laut Lehrplan unbedingt behandelt werden?
Welche Diskussionen der Kinder kannst du vielleicht abbrechen?
Wie sollen Frontalunterricht, Gruppenarbeit und Stillarbeit verteilt sein?
Hast du zu viel Zeit für Referate eingeplant (die dauern immer länger als man denkt)?

Ich hab mich zu Beginn immer verzettelt. Meine Klasse hat mir dann so eine Zucker Herrenarmbanduhr geschenkt und eine Karte mit einem "Tipp" für sehr hochwertige, teure Uhren (https://prima-juwelen.at/herrenuhren-627 ..... hab mich fast totgelacht) und dem Hinweis, dass ich mir eventuell mal eine Armbanduhr kaufen könne, damit wir den Stoff auch mal schaffen.
Habe im Unterricht nämlich immer gejammert, dass wir gar nicht alles schaffen. War echt traurig, dass ich immer so viele Pläne hatte und die nicht funktioniert haben.

Wird schon!

Antworten