Astrid Lindgren

Tipps für gute, empfehlenswerte Literatur und ergänzendes Material

Moderatoren: Moka, @ndrea

Antworten
Gaby
DirektorIn
DirektorIn
Beiträge: 75
Registriert: Sonntag 25. Februar 2007, 07:35

Beitrag von Gaby » Mittwoch 31. Oktober 2007, 07:33

Am 23.11. ist der Tag des Lesens. Dann arbeiten einige Klasse zum Thema Astrid Lindgren. Einige KollegInnen beschäftigen sich auf etwas länger mit dem Thema. Hier findest du ein paar gute Arbeitsblätter bzw. Materialien:
http://lesenmitedi.eduhi.at/index.php?k ... 20Lindgren
http://193.171.252.18/www.lehrerweb.at/ ... index.html
http://www.hamburger-bildungsserver.de/ ... ndgren.htm

Sandy
StudentIn
StudentIn
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 27. Februar 2007, 00:21
Wohnort: Eichenau bei München

Beitrag von Sandy » Mittwoch 31. Oktober 2007, 12:59

also, wir nehmen (wie schon mal erwähnt) an der Astrid LIndgren Radionacht teil. Wir haben je zwei Hörbeispiele pro Stunde ausgewählt, zu denen wir dann basteln (z.b. zu Michel: wir schnitzen Figuren aus Seife und basteln Klappkarten, zu Pippi: Wir basteln eine Kochlöffelfigur und zu Karlsson: Wir basteln Propeller) Dazu gestalten wir gerade eine Astrid LIndgren AUsstellung, in der wir die 10 beliebtesten Bücher kurz vorstellen. Dazu haben einige Kinder eine kurze Zusammenfassung von ihrem LEben gestaltet und zwei Kinder haben sich mit dem Land Schweden beschäftigt. Zur Ausstellung wird es auch ein Quiz geben, dass alle Kinder der Schule machen dürfen.
WIr haben auch eine Villa Kunterbunt gezeichnet und auf ein großes Plakat geklebt. Nun dürfen die Besucher der Ausstellung eine Pippi malen und dazu kleben.
AUs der Bücherei haben wir viele Astrid LIndgren Bücher ausgeliehen und viele Kinder haben eigene Bücher mitgebracht. Daher gibt es bei uns auch eine Leseecke.
Am 4. 11. kommt um kurz nach 11 Uhr im ZDF eine Sendung über die Drehorte in Schweden, die werden wir auch noch aufnehmen, damit sich die KInder vorstellen können, wie die Orte in Schweden aussehen.

Hm, wir haben soo viele Ideen, mal sehen ob sich alles verwirklichen lässt.

Bei oetinger.de gibt es zum downloaden eine nette Ideenmappe und eine PRessemappe über Astrid Lindgren.

AUf tivi.de sind einige Interessante Infos rund um die Astrid LIndgren Helden zusammengefasst. (bei Suche Astrid LIndgren eingeben)

Danke annes für die tollen LInktipps..konnte ich die AUsstellung gleich weiter bereichern...

Liebe Grüße von einer im Astrid Lindgren Fieber

annes
DirektorIn
DirektorIn
Beiträge: 143
Registriert: Sonntag 25. Februar 2007, 20:13
Wohnort: NRW

Beitrag von annes » Mittwoch 31. Oktober 2007, 16:11

also,... ich wollte eigentlich wirklich nur mal so hören, was ihr so macht... Liebe Gaby, danke für die links - vielleicht kann sie ja auch jemand anders nutzen.
Wir bearbeiten das Thema "Astrid Lindgren" gerade im Deutschunterricht (Klasse 2). Z.B. hat unsere Lehramtsanwärterin zu fünf bekannten Büchern (Michel, Pippi, etc) "Leseteller" hergestellt - das sind Pappteller, auf die in der Mitte ein TExtstück oder eine kurze Zusammenfassung des Buches geschrieben ist (angepasst an die Lesefähigkeiten der Kinder im zweiten Schuljahr). Es gibt dabei zu jedem Buch einen dreifach differenzierten Text: dazu sind die Pappteller am Rand grün (leicht), gelb (mittel) oder rot (schwieriger, mehr) angemalt. Nachdem die Kinder nun einen Text ausgesucht und gelesen haben, müssen sie Fragen zum TExt auf einem AB beantworten.
Wir lesen zwischendurch immer wieder aus Büchern vor, hören auch mal ein Stück einer Hörspiel-CD.
Am Projekttag werden wir einen Film schauen (Klasse 1 / 2 sieht "Michel", Klasse 3 / 4 wahrscheinlich "Ronja Räubertochter"). Den Rest der Zeit werden wir auf Lieder, Bastelsachen etc. zurückgreifen.
Noch ein Tipp: Die große Astrid Lindgren Lieder CD (Buch gibt´s auch) mit gut gesungenen (und auch im Playback vorhandenen) Liedern zu den Filmen.
annes

Benutzeravatar
KaMe
UnterrichtsministerIn
UnterrichtsministerIn
Beiträge: 533
Registriert: Montag 26. Februar 2007, 17:29

Beitrag von KaMe » Mittwoch 31. Oktober 2007, 16:24

@annes: die Leseteller kenne ich aus der Mappe vom Verlag an der Ruhr, welche generell sehr gut ist.
Ich werde für meine 2. einiges aus dieser Mappe nehmen und etwa zwei Schulwochen Projektarbeit zum Thema mit ihnen machen. Enden lassen wir das Ganze mit einem *verspäteten* Geburtstagsfest für Astrid Lindgren im Turnsaal, an welchem auch die Eltern teilnehmen werden.

Gaby
DirektorIn
DirektorIn
Beiträge: 75
Registriert: Sonntag 25. Februar 2007, 07:35

Beitrag von Gaby » Samstag 3. November 2007, 08:47

Bei Lehrer-Online gibt es 18 Arbeitsblätter zu Astrid Lindgren:
http://www.lehrer-online.de/660677.php? ... 7110722400
LG Gaby

Gaby
DirektorIn
DirektorIn
Beiträge: 75
Registriert: Sonntag 25. Februar 2007, 07:35

Beitrag von Gaby » Samstag 3. November 2007, 08:57


Benutzeravatar
Alisa
StudentIn
StudentIn
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag 23. August 2012, 14:38

Re: Astrid Lindgren

Beitrag von Alisa » Freitag 30. November 2012, 11:13

Hallo, ich bin derzeit noch im Pädagogikstudium und schau mich mal hier im Forum um;-)) Ich habe das Gefühl, ich kann mir hier wirklich viele interessante und gute Tipps/Anregungen für später holen! - Danke dafür :cheers:

Ich war als Kind selbst ein totaler Lindgren-Fan - mein absolutes Lieblingsbuch war "Ich will auch Geschwister haben" - passend für mich als Einzelkind;-))

Lg Alisa

brittlee
StudentIn
StudentIn
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 20. Dezember 2012, 07:33

Re: Astrid Lindgren

Beitrag von brittlee » Donnerstag 20. Dezember 2012, 07:35

Hab' ich schon! :-) Danke!!! Es gibt so schöne Literatur, ich bin ganz begeistert - und will mehr!!!!
motorbike gear motorbike gear
wolverine jackets wolverine jackets
shirt leather shirt leather
leather pants mens leather pants mens
leather top hats leather top hats

Benutzeravatar
myway3
Landesschulrat
Landesschulrat
Beiträge: 337
Registriert: Freitag 31. Juli 2009, 15:14

Re: Astrid Lindgren

Beitrag von myway3 » Donnerstag 20. Dezember 2012, 19:04

Ich war als Kind auch totale Lindgren-Fanin...und ich bin schon einige Jährchen älter als du, Alisa! ;-) Bei mir warens Pippi und Die Kinder aus Bullerbü.

Lindgren wird nie altmodisch werden...sie hat schon Generationen begeistert.

Und ich finde immer wieder Neues. Vor kurzem bin ich auf Tomte Tummetot gestoßen, ein ganz entzückendes Buch mit tollen Illustrationen in einem wunderbar beruhigenden Sprachrhythmus verfasst. Meine Zweitklässler lieben es ... es passt auch super in die Vorweihnachtszeit!


LG
myway3

Lehrmacht
StudentIn
StudentIn
Beiträge: 13
Registriert: Montag 13. März 2017, 14:29

Re: Astrid Lindgren

Beitrag von Lehrmacht » Dienstag 8. Mai 2018, 11:16

Das hört sich sehr gut an :) !

Gaby
DirektorIn
DirektorIn
Beiträge: 75
Registriert: Sonntag 25. Februar 2007, 07:35

Re: Astrid Lindgren

Beitrag von Gaby » Montag 5. November 2018, 14:33

Ich suche Material zu Ronja Räubertochter. Wer kann mir helfen?

Antworten