Kinderbücher für Klasse 1

Tipps für gute, empfehlenswerte Literatur und ergänzendes Material

Moderatoren: Moka, @ndrea

Antworten
Benutzeravatar
SylviaHeide
OberlehrerIn
OberlehrerIn
Beiträge: 44
Registriert: Samstag 24. Februar 2007, 20:35

Kinderbücher für Klasse 1

Beitrag von SylviaHeide » Freitag 18. Juli 2008, 13:46

Hallo, ihr Lieben,
auch wenn jetzt sicher viele von euch im Urlaub sind, will ich mal eine Frage stellen.Welche Kinder-bzw. Bilderbücher haltet ihr für sehr gut geeignet für eine erste Klasse?Ich möchte gern viel vorlesen und damit zum Lesen verlocken, suche aber auch Lesebegleitmaterialien.Einige Bücher habe ich mir schon aus meiner Kinderbücherei im Ort entliehen, z.B. Frederick, Der Buchstabenbaum, Das kleine Ich bin Ich und Vom Löwen, der nicht schreiben konnte.Auch im LL-Web bin ich schon ein bisschen fündig geworden, suche aber noch Ideen vor allem für die ersten Schulwochen.Vielen Dank schon im voraus für eure Antworten.
LG von Sylvia
Das Leben ist schön.

Benutzeravatar
@ndrea
Moderator
Moderator
Beiträge: 1275
Registriert: Samstag 24. Februar 2007, 20:05
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von @ndrea » Freitag 18. Juli 2008, 16:29

Die Geggis? Ich lese auch immer wieder gern 'Irma hat so große Füße' vor.
Und die Schulgeschichten vom Franz sind auch Pflicht. (Aber manchmal "entschärfe" ich sie ein bisserl... :wink: )
LG :hello2: @ndrea

Heike
StudentIn
StudentIn
Beiträge: 9
Registriert: Freitag 2. März 2007, 19:07

Beitrag von Heike » Samstag 19. Juli 2008, 17:51

Findus und Pettersson sind bei den Erstklässlern auch sehr beliebt. Es gibt viele Bände dazu und auch etwas Passendes für die Weihnachtszeit.
Gruß Heike

marienkaefer
DirektorIn
DirektorIn
Beiträge: 63
Registriert: Montag 26. Februar 2007, 19:47

Beitrag von marienkaefer » Samstag 19. Juli 2008, 20:46

elmar !! :D :D

connie
StudentIn
StudentIn
Beiträge: 7
Registriert: Mittwoch 24. Oktober 2007, 16:21
Wohnort: wien

Beitrag von connie » Montag 15. September 2008, 21:55

hallo,
-
deine frage ist zwar schon einige zeit her, aber das schuljahr hat ja grad erst begonnen.
bei uns daheim sehr beliebt - meine älteste geht zwar noch nicht zur schule (und ich somit auch nicht :-)
-die bullerbü und lotta bilderbücher von astrid lindgren
- die kasimir bilderbücher von lars klinting
- die pony bär .... von sirid heuck

lg connie

annes
DirektorIn
DirektorIn
Beiträge: 143
Registriert: Sonntag 25. Februar 2007, 20:13
Wohnort: NRW

Beitrag von annes » Montag 15. September 2008, 22:07

ein super passendes Buch zum Herbst (Thema Igel): Wie kleine Igel groß werden;
außerdem: Freunde (H. Heine) dazu gibt es Materialien vom bvk-Verlag (Portfolio für Klasse 1 und 2),
zum Vorlesen: Die Geschichten vom Raben Socke,
das Buch vom "Löwen, der nicht schreiben konnte" ist wirklich klasse - dazu gibt es glaub ich auch ein Musical;
Die kleine Raupe Nimmersatt; ... yö, ich schau noch mal weiter
annes

Antworten