Alles klar 3

Fragen & Tipps zu Einsatz, Erfahrung, JP, Material-Ergänzungen

Moderatoren: Moka, @ndrea

Antworten
Hexe10
Stadtschulrat
Stadtschulrat
Beiträge: 248
Registriert: Samstag 16. Februar 2013, 20:01

Alles klar 3

Beitrag von Hexe10 » Samstag 4. Mai 2013, 22:04

Wer hat im kommenden Schuljahr dieses Buch und will sich mit mir austauschen?

Hexe10
Stadtschulrat
Stadtschulrat
Beiträge: 248
Registriert: Samstag 16. Februar 2013, 20:01

Re: Alles klar 3

Beitrag von Hexe10 » Montag 26. August 2013, 21:42

Wer ist so lieb und sagt mir,auf welcher Seite ihr zu Weihnachten seid/ward.Reicht es,wenn ich nach den Semesterferien mit dem B Teil beginne oder ist früher besser?

Ich weiß schon,dass ich nach dem Tempo der Kids gehen soll.Würde mich aber über eine Antwort freuen.LG

Benutzeravatar
@ndrea
Moderator
Moderator
Beiträge: 1275
Registriert: Samstag 24. Februar 2007, 20:05
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Alles klar 3

Beitrag von @ndrea » Dienstag 27. August 2013, 15:56

Grundsätzlich ist es so, dass man rund um den Semesterwechsel umsteigt, bei jedem Werk.
LG :hello2: @ndrea

Hexe10
Stadtschulrat
Stadtschulrat
Beiträge: 248
Registriert: Samstag 16. Februar 2013, 20:01

Re: Alles klar 3

Beitrag von Hexe10 » Dienstag 27. August 2013, 16:10

Danke für deine Antwort!

Beginne laut meiner Planung nach den Semesterferien mit dem B Teil.Nur brauche ich dann bis zur vorletzten Woche,um den Stoff "durchzubringen",daher meine Frage.Vielleicht hat jemand mehr Erfahrung mit dem Buch.

Benutzeravatar
@ndrea
Moderator
Moderator
Beiträge: 1275
Registriert: Samstag 24. Februar 2007, 20:05
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Alles klar 3

Beitrag von @ndrea » Dienstag 27. August 2013, 19:00

Vorletzte Woche - das reicht doch, oder?
LG :hello2: @ndrea

Hexe10
Stadtschulrat
Stadtschulrat
Beiträge: 248
Registriert: Samstag 16. Februar 2013, 20:01

Re: Alles klar 3

Beitrag von Hexe10 » Dienstag 27. August 2013, 19:48

Laut der vorgegebenen JP vom Verlag ist der Stoff in der 36. durch.

Benutzeravatar
@ndrea
Moderator
Moderator
Beiträge: 1275
Registriert: Samstag 24. Februar 2007, 20:05
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Alles klar 3

Beitrag von @ndrea » Dienstag 27. August 2013, 21:13

Ach ja, die kennen sich bestimmt aus! :mrgreen:
LG :hello2: @ndrea

Daniela39
StudentIn
StudentIn
Beiträge: 5
Registriert: Sonntag 7. Juli 2013, 10:32

Re: Alles klar 3

Beitrag von Daniela39 » Dienstag 27. August 2013, 22:30

Du darfst aber nicht vergessen, dass bei den JP der Bücher keine Ferien einberechnet sind.

LG, Daniela

Hexe10
Stadtschulrat
Stadtschulrat
Beiträge: 248
Registriert: Samstag 16. Februar 2013, 20:01

Re: Alles klar 3

Beitrag von Hexe10 » Dienstag 27. August 2013, 22:40

Auch wahr :D

Benutzeravatar
myway3
Landesschulrat
Landesschulrat
Beiträge: 337
Registriert: Freitag 31. Juli 2009, 15:14

Re: Alles klar 3

Beitrag von myway3 » Mittwoch 28. August 2013, 09:18

Ich geb nicht wirklich etwas darauf , dass mir ein Buch sagt, wann ich einen Stoff "durchgebracht" habe, für mich zählt, dass ihn meine Kinder können. Und manchal kann ich dann auch im M- Buch Seiten streichen( Mut zur Lücke nannte das immer unsere Professorin auf der PÄDAK damals), z.B. wenn da endlos etwas geübt/wiederholt wird , was meine Kinder sowieso schon gut können. Manches, was am Ende des Buches ist, ziehe ich dann vor, weil es sehr übungsintensiv ist. In meinem Buch ist etwa das schriftliche Dividieren ziemlich weit hinten, das nehme ich dann etwas früher dran, denn bis das sitzt, dauert es... wie alle wissen, die das schon mal live erlebt haben ;-)

Hexe10
Stadtschulrat
Stadtschulrat
Beiträge: 248
Registriert: Samstag 16. Februar 2013, 20:01

Re: Alles klar 3

Beitrag von Hexe10 » Donnerstag 26. Dezember 2013, 22:12

Laut meiner JP bin ich viel zu langsam,mir ist aber wichtiger,dass die Kids mitkommen und das Gelernte gut sitzt.

Die JP sollte ja nur eine Planung sein :wink:

Antworten