Beschriftung der Klassenbibliotheksbücher

Ich suche nach ... Ideen für, Link-Tipps, Ausbildung,...

Moderatoren: Moka, @ndrea

Antworten
Teetasse
StudentIn
StudentIn
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 23. August 2018, 11:07

Beschriftung der Klassenbibliotheksbücher

Beitrag von Teetasse » Dienstag 6. August 2019, 13:47

Hallo,

für meine Klassenbibliothek habe ich fleißig (Secondhand-)Bücher gesammelt. Letztes Schuljahr standen sie unbeschriftet in der Klasse und wurden nur in der Pause bzw. nach Fertigstellung der Schulübung gelesen und nicht ausgeliehen. Heuer kommen einige Englischbücher dazu, die die Kinder bei Interesse Zuhause mit den Eltern lesen können. Daher bin ich am Überlegen meine Bücher zu signieren, entweder handschriftlich oder mit einem hübschen Stempel. Wie handhabt ihr eigene Materialien? Macht ihr euch die Mühe alles zu beschriften? Falls jemand einen personalisierten Stempel verwendet, würde ich mich über Erfahrungen bzw. Empfehlungen freuen.

Schöne Sommerferien! :read2:

Benutzeravatar
@ndrea
Moderator
Moderator
Beiträge: 1279
Registriert: Samstag 24. Februar 2007, 20:05
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Beschriftung der Klassenbibliotheksbücher

Beitrag von @ndrea » Donnerstag 15. August 2019, 14:46

Hab Etiketten gemacht:
"Dieses Buch gehört Andrea"
LG :hello2: @ndrea

Teetasse
StudentIn
StudentIn
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 23. August 2018, 11:07

Re: Beschriftung der Klassenbibliotheksbücher

Beitrag von Teetasse » Samstag 14. September 2019, 16:30

An Etiketten hatte ich nicht gedacht, weil ich sie noch nie verwendet habe. Nach erster Recherche scheinen sie praktikabel zu sein. Danke für deinen Tipp, Andrea. :cheers:

Benutzeravatar
@ndrea
Moderator
Moderator
Beiträge: 1279
Registriert: Samstag 24. Februar 2007, 20:05
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Beschriftung der Klassenbibliotheksbücher

Beitrag von @ndrea » Mittwoch 16. Oktober 2019, 12:15

Gern geschehen. :cheers:
LG :hello2: @ndrea

Antworten