Klassenmaskottchen

Ich suche nach ... Ideen für, Link-Tipps, Ausbildung,...

Moderatoren: Moka, @ndrea

Antworten
Jenny0807
DirektorIn
DirektorIn
Beiträge: 67
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 18:17

Klassenmaskottchen

Beitrag von Jenny0807 » Freitag 17. Juni 2011, 18:20

Hallo,

Ich starte im Herbst das erste Mal mit einer ersten Klasse und nun stellen sich Fragen über Fragen. Die erste Frage, die ich mir jetzt gestellt habe ist, ob ich ein Klassenmaskottchen verwenden soll. Natürlich ist die nächste Frage gleich, welches Tier soll es sein?

verwendet ihr Klassenmaskottchen, wenn ja welches Tier und wieso genau dieses? wie baut ihr es in den Unterricht ein?

was könnte ihr einer junglehrerin, die zum ersten Mal eine erste Klasse übernimmt sonst noch für tipps geben??

Danke im Voraus!!

lg jenny

Benutzeravatar
Ingeborg
DirektorIn
DirektorIn
Beiträge: 131
Registriert: Montag 26. Februar 2007, 09:19
Wohnort:

Beitrag von Ingeborg » Freitag 17. Juni 2011, 18:29

Ich glaube das Thema war schon mal - hier:
http://www.wegerer.at/phpbb/viewtopic.p ... lassentier

Jenny0807
DirektorIn
DirektorIn
Beiträge: 67
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 18:17

Beitrag von Jenny0807 » Freitag 24. Juni 2011, 19:45

Danke :D

maja
StudentIn
StudentIn
Beiträge: 14
Registriert: Montag 27. Juni 2011, 13:31

Beitrag von maja » Montag 6. Februar 2012, 23:01

liebe jenny!
mir ging's letztes jahr genau so. ich hab auch heuer im herbst meine erste eigene klasse übernommen und hatte tausende fragen!

also, ich hab mich schon für ein klassentier entschieden. gerade schüchterne kinder lieben unseren drachen. ich verwende das tier, um neue thmen in mathematik einzuführen. der drache ist oft recht unsicher und stellt viele fragen. so (hoffe ich zumindest) können auch die kinder unsicherheiten abbauen und wissen, sie brauchen sich nicht schämen, weil sie das noch nicht wissen.

ich glaube jedoch, dass es wichtig ist, dass es dir liegt, ein wenig schauzuspielern (stimme verstellen usw.), denn das klassentier soll nicht genau so reden wie du.

ein professor von mir hatte einen geist als klassenmaskottchen. sehr praktisch, da dieser geist immer entwischt ist, bevor ihn die kinder zu gesicht bekamen :P!

alles gute für deine vorbereitungen!

Jenny0807
DirektorIn
DirektorIn
Beiträge: 67
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 18:17

Beitrag von Jenny0807 » Dienstag 7. Februar 2012, 18:57

danke, aber das hat sich alles schon erledigt, meine "kleinen" sind jetzt gar nicht mehr so klein und bekommen am freitag schon ihr erstes "zeugniss".
Unser Pinguin ist immer noch sehr beliebt! :-) lg jenny

Antworten