Seite 1 von 1

sonderverwendung?

Verfasst: Freitag 27. Juli 2012, 20:03
von lumpi2908
hi

ich bekomme nächsten Herbst das erste mal eine Anstellung. Habe nun die Information erhalten, dass ich als Lehrerin mit Sonderverwendung eingesetzt werde. Wollte mal fragen, ob ihr wisst was das genau bedeutet? Kann das was damit zu tun haben, dass ich wahrscheinlich eine Vorschulklasse bekomm? (Habe bis jetzt nur eine mündliche Zusage erhalten deshalb :? )

Danke schon mal
lumpi

Re: sonderverwendung?

Verfasst: Samstag 28. Juli 2012, 11:58
von @ndrea
Hab Folgendes gefunden:

"In Wien gibt es derzeit eine Reihe von Sonderverwendungen, meist integrativer Art. So
unter anderem Stütz-, Förder- Begleit- und Beratungslehrer, sowie Psychagogen."