Bingo Vorlage

Herstellung, Wartung, Einsatz, Aufbewahrung, ...

Moderatoren: Moka, @ndrea

Antworten
Mauki10

Bingo Vorlage

Beitrag von Mauki10 » Samstag 22. Oktober 2011, 21:53

Hier gibt es eine Bingo Vorlage.

Kann mir jemand bitte sagen wie das funktioniert?

Vielen Dank

Benutzeravatar
Moka
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 451
Registriert: Freitag 23. Februar 2007, 18:31
Kontaktdaten:

Beitrag von Moka » Montag 24. Oktober 2011, 15:53

Bingo kannst du beliebig bauen:
meist ist es 3 x 3 Kästchen

in jedem Kasterl ist zB ein Begriff (Hund, Katze, Fisch)

jede/r bekommt eine unterschiedliche Vorlage

eine Person zieht aus einem vorgegebenen Pool einen Begriff

auf der Vorlage wird der erlesene Begriff markiert (zB laminierte Bingos und OH-Stift verwenden, oder in Kleingruppen mit Glasmuggeln)

wer als erstes 3 Kreuze schräg, waagrecht oder senkrecht hat ist Sieger/in

Man Bingo mit der ganzen Klasse spielen, in Kleingruppen aber mind. zu 4t, damit es Spaß macht

dient zum Malreihen/Insätzchen üben, Vokabel-WH, Erstlesen, ect.

Manche basteln dazu Kärtchen, die man auf die Bingo-Vorlage legt (dh es muss so vile Kärtchen geben, wie Kästchen auf allen Vorlagen) -
zB: wer als erstes den gesuchten Begriff/ das gesuchte Ergrbenis auf seiner Vorlage findet bekommt das Kärtchen und legt es auf die Vorlage - auch hier gewinnt, wer als erstes 3 hat

du kannst es so easy selbst erstellen, dass ein Blanko eigentlich nicht nötig ist - aber die Lotto-Vorlagen im LL-Web gehen auch
~~~~~~~~~~~~
Carpe diem, Moka

Antworten