Lernspielaufbewahrung

Herstellung, Wartung, Einsatz, Aufbewahrung, ...

Moderatoren: Moka, @ndrea

sonja_Gausterer
StudentIn
StudentIn
Beiträge: 2
Registriert: Samstag 29. November 2008, 18:21

Lernspielaufbewahrung

Beitrag von sonja_Gausterer » Sonntag 8. März 2009, 19:21

Hallo!

Kennt von euch vielleicht jemand ein Geschäft oder einen Onlineversand in Österreich, der günstige Schachteln (A4; A3; etc.) zum Aufbewahren der Lernspiele verkauft? Habe bis jetzt nur Händler in Deutschland gefunden und da sind die Versandkosten so enorm hoch; bzw. oft ein Mindestbestellwert von 50€ angegeben.

Vielen Dank und liebe Grüße!

Grille
DirektorIn
DirektorIn
Beiträge: 60
Registriert: Samstag 31. Januar 2009, 14:30
Wohnort: Salzkammergut

Beitrag von Grille » Sonntag 8. März 2009, 21:57

Liebe Sonja!
Ich/(Manchmal mehrere Koll. gemeinsam) bestelle solche Schachteln, ich glaube sie nennen sich Archivboxen, beim Viking Versand. Ich finde die sehr unkompliziert. Hatte eine äußerst positive Erfahrung bei einem Umtausch.
http://www.vikingdirekt.at/catalog/sear ... rchivboxen

In diese Archivboxen passen auch Hängeregister für dazugehörende AB. Dann gibt es wiederum große Schachteln, in die 6 solche Archivboxen passen.

LG Grille

Benutzeravatar
babsi
DirektorIn
DirektorIn
Beiträge: 76
Registriert: Donnerstag 1. März 2007, 15:51
Kontaktdaten:

Beitrag von babsi » Sonntag 8. März 2009, 22:04

wie wärs damit:
http://www.ratioform.at/webshop/busines ... iant_table
:P so ein langer link

angel3000
LehrerIn
LehrerIn
Beiträge: 24
Registriert: Sonntag 6. Juli 2008, 09:37

Beitrag von angel3000 » Montag 9. März 2009, 16:29

Hallo!

Also bei uns in Vorarlberg gibt es eine kleinere Verpackungsfirma, bei der man sogar selber die genaue Größe angeben kann. Weiß leider nicht, ob es das überall gibt!

Liebe Grüße
Angel

schulbär
DirektorIn
DirektorIn
Beiträge: 114
Registriert: Montag 21. Juli 2008, 17:23

Beitrag von schulbär » Montag 9. März 2009, 22:14

Wir haben uns gerade wieder Schulschachteln in A3, A4 und A5 von der Fa. Wiesmeier - Sagedergasse 29 in 1120 Wien geholt. Die schicken dir die Schachteln auch zu. Nur glaube ich, ist der Versand recht teuer. Schau mal unter www.kartonagen-wiesmeier.at hinein.

katrin
LehrerIn
LehrerIn
Beiträge: 17
Registriert: Montag 26. Februar 2007, 14:11

Beitrag von katrin » Dienstag 10. März 2009, 17:06

@angel: wie heißt die verpackungsfirma? lg

angel3000
LehrerIn
LehrerIn
Beiträge: 24
Registriert: Sonntag 6. Juli 2008, 09:37

Beitrag von angel3000 » Dienstag 10. März 2009, 18:33

Die Firma heißt Kartonagen Vetter und ist in Lustenau!
Sie hat leider keine Homepage.


Liebe Grüße
Angel

katrin
LehrerIn
LehrerIn
Beiträge: 17
Registriert: Montag 26. Februar 2007, 14:11

Beitrag von katrin » Mittwoch 11. März 2009, 16:58

Danke! Werde mich mal erkundigen...

Benutzeravatar
Milka
DirektorIn
DirektorIn
Beiträge: 64
Registriert: Samstag 18. September 2010, 18:01

Re: Lernspielaufbewahrung

Beitrag von Milka » Freitag 30. März 2012, 19:44

Weiß vielleicht jemand von euch, wo man in Österreich solche Briefumschläge bekommt?

http://www.megaguenstig.com/Ablage-und- ... e-A5-quer/

KexiMia
DirektorIn
DirektorIn
Beiträge: 148
Registriert: Montag 30. August 2010, 16:31
Wohnort: Wien

Re: Lernspielaufbewahrung

Beitrag von KexiMia » Samstag 31. März 2012, 08:11

Ich hatte solche schon einmal in a4 - leider mittlerweile kaputt, aber weiß nicht mehr woher.
Aber letzte Woche habe ich mir welche in A5 gekauft - beim Freudensprung (in der Millenium City)
Die A4 hab ich irgendwann mal bei Libro, Pagro oder Müller gekauft, aber ich finde sie dort nicht mehr :/

Benutzeravatar
KaMe
UnterrichtsministerIn
UnterrichtsministerIn
Beiträge: 533
Registriert: Montag 26. Februar 2007, 17:29

Re: Lernspielaufbewahrung

Beitrag von KaMe » Samstag 31. März 2012, 08:42

A4 gibt es immer wieder mal bei Eduscho/Tchibo...A5 gefielen mir auch sehr gut...keine Ahnung,leider...

Benutzeravatar
Ingeborg
DirektorIn
DirektorIn
Beiträge: 131
Registriert: Montag 26. Februar 2007, 09:19
Wohnort:

Re: Lernspielaufbewahrung

Beitrag von Ingeborg » Samstag 31. März 2012, 10:18

Ja, an Tchibo hab ich auch gedacht - hab mir dort unlängst bunte in A4 gekauft. :wink:

Benutzeravatar
Milka
DirektorIn
DirektorIn
Beiträge: 64
Registriert: Samstag 18. September 2010, 18:01

Re: Lernspielaufbewahrung

Beitrag von Milka » Samstag 31. März 2012, 12:53

Ja, die bunten von Eduscho habe ich mir schon gekauft. Ich fände sie aber in transparent praktischer als Aufbewahrung für diverse Lernspiele. (Danke, für die Tipps bisher)

Benutzeravatar
myway3
Landesschulrat
Landesschulrat
Beiträge: 337
Registriert: Freitag 31. Juli 2009, 15:14

Re: Lernspielaufbewahrung

Beitrag von myway3 » Sonntag 1. April 2012, 09:02

Ich verwende zum AUfbewahren PVC Taschen mit Zipp...gibt es im Papiergeschäft in unterschiedlichen Größen.....z.B. für laminierte DIN A4 Blätter( wenn ich Flashcards zu den Wochenthemen habe)......für kleinere Sachen verwende ich Gefrierbeutel mit Zipp ( gibts auch beim DM -Eigenmarke)

Aufbewahrungsboxen verbrauchen für mich zu viel Platz!

http://www.office1export.com/product.php?pid=174 -----> sehen in etwa so aus

laurab
StudentIn
StudentIn
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 11. Mai 2012, 12:37

Re: Lernspielaufbewahrung

Beitrag von laurab » Freitag 11. Mai 2012, 16:24

Ich hab zum Glück einige Verwandtschaft in Deutschland und bin öfter mal dort. Und wenn es dann gerade bestimmte Materialien in den Aldi Süd Angeboten gibt, greife ich zu, bzw. lasse ich mir von der Verwandtschaft gerne mal etwas mitbringen. Wir sind eine Lehrerfamilie, deswegen wissen die anderen ganz gut, was ich so benötige ..

Antworten