Notengebung

Moderatoren: Moka, @ndrea

Antworten
bela119
StudentIn
StudentIn
Beiträge: 4
Registriert: Montag 25. April 2016, 13:42

Notengebung

Beitrag von bela119 » Montag 25. April 2016, 14:07

Ich wollte wissen, nach welchen Kriterien in einer 2. Klasse Volksschule Noten vergeben werden.
Danke! LG

Benutzeravatar
@ndrea
Moderator
Moderator
Beiträge: 1279
Registriert: Samstag 24. Februar 2007, 20:05
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Notengebung

Beitrag von @ndrea » Montag 25. April 2016, 17:09

Du bist keine Lehrerin, stimmt's?
LG :hello2: @ndrea

shopgirl
Stadtschulrat
Stadtschulrat
Beiträge: 232
Registriert: Freitag 2. März 2007, 23:42

Re: Notengebung

Beitrag von shopgirl » Montag 25. April 2016, 17:14

Am besten bei der Lehrerin des eigenen Kindes nachfragen :wink:

mg
shopi

bela119
StudentIn
StudentIn
Beiträge: 4
Registriert: Montag 25. April 2016, 13:42

Re: Notengebung

Beitrag von bela119 » Dienstag 26. April 2016, 08:38

Vielen Dank für den Tipp!
Diese Idee hatte ich auch und das habe ich auch gemacht.
Mir geht es um etwas anderes.
Es muss ja Richtlinien geben, denke ich, oder kann/darf das jeder Lehrer für sich "willkürlich" bestimmen?
Das hätte mich einfach interessiert...
Mehr nicht!

schlauchboot
OberlehrerIn
OberlehrerIn
Beiträge: 36
Registriert: Sonntag 26. September 2010, 11:21
Wohnort: Wien

Re: Notengebung

Beitrag von schlauchboot » Dienstag 26. April 2016, 16:44

Die Lehrerin wird dir dann sicher die Inhalte erklärt haben bzw. sind die Inhalte und die Anforderungen schon zu Schulbeginn beim Elternabend bzw. Klassenforum erklärt worden.

bela119
StudentIn
StudentIn
Beiträge: 4
Registriert: Montag 25. April 2016, 13:42

Re: Notengebung

Beitrag von bela119 » Dienstag 26. April 2016, 16:58

Wenn dem so wäre würde ich nicht schreiben.
Aber es ist auch nicht so wichtig!
Ich dachte nur, dass mir jemand helfen kann, aber es ist auch egal, wenn nicht!

Die Fakten, die beim Elternabend besprochen wurden und die Realität passen nicht zusammen.
Es gibt auch noch andere ungeklärte Sachen und es ist auch nicht so, dass ich das Gespräch nicht suchen kann oder will. Ich wollte nur wissen, was halt so üblich ist. Wenn das aber jede(r) Lehrer(in) selbst bestimmen kann, wird es schwierig oder auch willkürlich oder eben nicht nachvollziehbar.

Ich ziehe also meine Frage wieder zurück.
Trotzdem danke!

Benutzeravatar
@ndrea
Moderator
Moderator
Beiträge: 1279
Registriert: Samstag 24. Februar 2007, 20:05
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Notengebung

Beitrag von @ndrea » Dienstag 26. April 2016, 17:16

Welche Hilfe erwartetst du konkret?
Google doch mal "Leistungsbeurteilung"!

Folder „Leistungsbeurteilung in der Grundschule - Punkt für Punkt (bm:bwk)
Informationsblätter zum Schulrecht, Teil 3 (bm:bwk)
LG :hello2: @ndrea

bela119
StudentIn
StudentIn
Beiträge: 4
Registriert: Montag 25. April 2016, 13:42

Re: Notengebung

Beitrag von bela119 » Dienstag 26. April 2016, 17:19

Das mache ich!
Vielen Dank und LG

Antworten