Umfang Rechteck/Quadrat

Moderatoren: Moka, @ndrea

Antworten
Hexe10
Stadtschulrat
Stadtschulrat
Beiträge: 248
Registriert: Samstag 16. Februar 2013, 20:01

Umfang Rechteck/Quadrat

Beitrag von Hexe10 » Montag 21. April 2014, 15:52

Hallo!

Geht ihr den Kindern vor,mit welcher Art sie den Umfang berechnen müssen oder stell ihr es ihnen frei?LG Hexe

Daniela39
StudentIn
StudentIn
Beiträge: 5
Registriert: Sonntag 7. Juli 2013, 10:32

Re: Umfang Rechteck/Quadrat

Beitrag von Daniela39 » Montag 21. April 2014, 20:57

Jedes Kind darf sich aussuchen, wie es den Umfang berechnet.
LG, Daniela

Benutzeravatar
@ndrea
Moderator
Moderator
Beiträge: 1279
Registriert: Samstag 24. Februar 2007, 20:05
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Umfang Rechteck/Quadrat

Beitrag von @ndrea » Montag 21. April 2014, 21:56

Ich gebe die Methode frei,
es sollte (außer bei zusammengesetzten Flächen) nicht grad die Addition sein.
LG :hello2: @ndrea

Hexe10
Stadtschulrat
Stadtschulrat
Beiträge: 248
Registriert: Samstag 16. Februar 2013, 20:01

Re: Umfang Rechteck/Quadrat

Beitrag von Hexe10 » Dienstag 22. April 2014, 13:51

Danke,so hatte ich es auch vor :D

Hexe10
Stadtschulrat
Stadtschulrat
Beiträge: 248
Registriert: Samstag 16. Februar 2013, 20:01

Re: Umfang Rechteck/Quadrat

Beitrag von Hexe10 » Donnerstag 24. April 2014, 20:11

Nur 1 Kind hat den Umfang durch die Addition gelöst :D

Antworten