Abteilungsunterricht

Tolle Idee und praktische Tipps zur Unterrichtsgestaltung

Moderatoren: Moka, @ndrea

Antworten
dota
StudentIn
StudentIn
Beiträge: 7
Registriert: Sonntag 2. Februar 2014, 11:19

Abteilungsunterricht

Beitrag von dota » Sonntag 9. März 2014, 20:12

Ich bin jetzt in meinem ersten Dienstjahr und halte Abteilungsunterricht in Deutsch, SU und BE. Deutsch finde ich etwas kompliziert, deshalb wollte ich euch fragen, wie ihr denn in diesem Fach den Abteilungsunterricht gestaltet. Ich habe eine 1. und 2. Klasse. Vielen Danke für eure Antworten!!!

Katara
Stadtschulrat
Stadtschulrat
Beiträge: 155
Registriert: Samstag 20. August 2011, 16:09

Re: Abteilungsunterricht

Beitrag von Katara » Sonntag 9. März 2014, 20:27

Hallo dota!

Also du musst dir immer eine Aufgabe überlegen (pro Schulstufe), die die Kinder erstmal alleine bearbeiten können und du dich somit für die andere Stufe freispielst. Denn erst dann kannst du erarbeitungsphasen einbauen, in denen du etwas erklären kannst.

Ich würde gewisse Arbeitsaufträge einführen, die nach kurzer Zeit von alleine klar sind. Damit könntest du zu Beginn immer etwas wiederholen lassen (sollte es keinen gemeinsamen Einstieg geben) und hast somit für die restlichen Kinder Zeit. Vielleicht ist es auch möglich zu Beginn die Leseaufgabe einem Partner vorlesen zu lassen oder so... Vorausgesetzt es ist nicht zu Laut oder man kann teilweise auf den Gang ausweichen....

Keine Ahnung, ob dir das bereits weiterhilft...
Vielleicht kannst du deine Frage auch noch ausführlicher stellen... Wo genau du Probleme hast, wie viele Stunden du unterrichtest (alle 7 oder weniger, ...)
Dann kann man auch konkretere Antworten geben!! :)

Lg katara

shopgirl
Stadtschulrat
Stadtschulrat
Beiträge: 232
Registriert: Freitag 2. März 2007, 23:42

Re: Abteilungsunterricht

Beitrag von shopgirl » Montag 10. März 2014, 15:05

Ich habe es immer genauso gemacht wie katara - die 2. kann sicherlich an einem Wopla arbeiten, und diese Zeit nimmst du dir dann für die Erarbeitungsphasen mit der 1. (auch die 1. ist schon in der Lage an einem Wochenplan zu arbeiten, Arbeitsaufträge können ab jetzt gelesen und auch verstanden werden...)

Kompliziert ist´s nur am Anfang - man wächst mit der Aufgabe :wink:

BE und SU da hatte ich immer für beide Klassen das selbe Thema - in SU gab´s dann für die 1. eher was zum Ausmalen, die 2. durfte schon kurze Texte schreiben

mg
shopi

Antworten