Steckspiel Felix von olifu

Ich suche nach ... Ideen für, Link-Tipps, Ausbildung,...

Moderatoren: Moka, @ndrea

Antworten
sandra89
StudentIn
StudentIn
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag 14. September 2014, 17:18

Steckspiel Felix von olifu

Beitrag von sandra89 » Sonntag 14. September 2014, 17:36

Hallo zusammen!

Ich besitze das Steckspiel Felix von Olifu. Leider habe ich aber keine Anleitung dazu.
Weiß jemand wie man dieses Spiel spielt?

Ich danke schon im Voraus!
Dateianhänge
08_8007_Steckspiel_Felix.jpg

shopgirl
Stadtschulrat
Stadtschulrat
Beiträge: 232
Registriert: Freitag 2. März 2007, 23:42

Re: Steckspiel Felix von olifu

Beitrag von shopgirl » Montag 15. September 2014, 17:58

Schreib doch den Verlag an und frag um die Anleitung :wink:

mg
shopi

lienchen49
StudentIn
StudentIn
Beiträge: 1
Registriert: Samstag 17. Dezember 2016, 23:11

Re: Steckspiel Felix von olifu

Beitrag von lienchen49 » Sonntag 18. Dezember 2016, 00:15

Hallo sandra!
Nach wochenlanger Suche genau nach diesem Spiel bin ich im Netz auf Deinen Beitrag gestoßen. Ich suche es für mein 3jähriges Enkelkind, hast Du eine Quelle, wo ich es kaufen kann?
Bei einem Kiga Jubiläum spielte unsere Lucy es den ganzen Nachmittag. Es ist eigentlich eine kindliche Variante von "Mensch ärgere dich nicht". Jedes Kind nahm eine Farbe der Spielstöpsel. Die Dreijährigen können mit "Hilfe" bis 6 zählen. Nach dem Würfeln steckte man die Menge der Punktzahl in die vorgesehenen Öffnungen, bis auch das letzte Stäbchen untergebracht war. Das war dann der Sieger.
Solltest du es nicht mehr benötigen, verkauf es mir.
Ganz liebe Grüße
lienchen49 :) :)

Benutzeravatar
@ndrea
Moderator
Moderator
Beiträge: 1275
Registriert: Samstag 24. Februar 2007, 20:05
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Steckspiel Felix von olifu

Beitrag von @ndrea » Sonntag 18. Dezember 2016, 10:15

Also ich kenne es nicht.

Aber auch für mich sieht es so aus als ob man gleichzeitig mit dem bunten und dem normalen Würfel würfelt.
Danach steckt man so viele Stöpsel der eigenen Farbe ein, wie die Augenzahl vorgibt.
Wer als erster sein buntes Feld voll hat, hat gewonnen.
LG :hello2: @ndrea

Antworten